Ein Bot erleichtert einige Punkte beim streamen und kann sehr von Vorteil sein, ob man einen nutzen möchte oder nicht muss jeder für selbst entscheiden, sofern man aber einen möchte gibt es hier einige Hilfestellungen und Informationen.

 

Was ist ein Bot und wie funktioniert er?

Ein Bot erfüllt bestimmte Funktionen wie z.B. Links zu löschen in euren Chat oder bestimmte Befehle auszuführen, eine genauere Auflistung findet ihr unter den nächsten Punkt.

Es gibt 2 Arten von Bots, die einen haben einen eigenen Server und müssen von euch nur eingerichtet werden, darunter fallen z.B. Moobot und Nightbot, die anderen müsst ihr entweder auf euren Rechner oder eigenen Server installieren/entpacken und dort einrichten, darunter fällt z.B. der Ankhbot. Sofern ihr keine SFX Commands oder Songrequest nutzt, ist es egal auf welchen PC/Server der Bot läuft, er verrichtet seine Dienst von überall aus.

 

Wichtiger wird diese Entscheidung erst wenn ihr SFX Commands oder Songrequests nutzen wollt, ihr wollt diese dann ja auch mitstreamen und müssen daher auf euren Streaming PC zu hören sein, einige Bots nutzen dafür ein Webinterface (also eine Seite im Browser die ihr dann offen haben müsst) andere Bots spielen die Musik nur auf dem Rechner ab und sollten daher auf dem PC auch laufen. Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, ihr könntet den 2. PC über ein Kabel oder einer Software mit dem Streaming PC koppeln und hört die Musik/Sounds dann auch oder ihr lasst es erst über einen eigenen Server laufen, an den ihr zuerst streamt, der Server überlagert den Stream dann mit der Musik und leitet beides zusammen an Twitch weiter, das könntet ihr auch nutzen wenn ihr über PS4 streamt oder mehrere Streams kombinieren wollt, aber lassen wir das mal.

 

Wichtig ist nur, sofern ihr keine SFX Commands/Songrequests nutzt, könnt ihr den Bot auf einem beliebigen PC/Server laufen lassen oder sogar über das Handy wenn ihr dafür ein Bot findet. Lasst euch also bei der Wahl des Bots nicht davon beirren dass ihr auf der PS4 streamt, glaubt euer PC schafft es nicht ein Bot auszuführen oder ihr nicht einmal einen PC habt, auch euer Kumpel 500km weiter weg kann den Bot laufen lassen. Sofern ihr kein Server habt auf dem Bot läuft, funktioniert der Bot aber natürlich nur solang der PC läuft.

 

Welchen Bot soll ich bloß nehmen?

Die Auswahl ist recht groß und jeder verspricht der beste zu sein, das wirklich beste wäre wahrscheinlich selbst einen zu schreiben, aber wer kann das schon?

Aber das hilft euch natürlich weniger bei der Wahl, daher solltet ihr vorher Gedanken machen welche Funktion der Bot erfüllen soll, hier habt ihr einige Punkte (nicht alle) die Bots erfüllen können:

- Eigener Name - Man kann nicht jeden Bot umbenennen oder muss dafür zahlen

- Chat Protection - Gegen Links, viele CAPS, Satzzeichen...

- Songrequest - Musikwünsche die der Bot der Reihe nach abarbeitet

- Poll - Umfrage

- Give Away - Gewinnspiel

- Custom Commands - Eigene Befehle wie !kekse, der Bot schreibt dann in den Chat "Kekse für alle"

- Timer - Automatische Textnachrichten nach einer gewissen Zeit

- Quotes - Zitate die man manuell einfügen kann

- SFX - Musik und/oder Bilder die mit einem Chatbefehl aufgerufen werden können

- Currency System - Ein Währungssystem, Zuschauer bekommen beim zuschauen Punkte z.B. Kekse, die sie dann für Gewinnspiele, Musikwünsche oder ähnliches ausgeben können, zudem erhalten sie nach einer bestimmten Zeit verschiedene Ränge

- Mini Games - Spiele bei dem man Währung, also Kekse, gewinnen kann

- Event System - Aktionen die unter bestimmten Gegebenheiten ausgeführt werden, z.B. wird ein Lied gespielt bei einem Raid (ein Raid ist wenn jemand seine Zuschauer zu euch schickt um z.B. "Alle macht den Keksen" zu schreiben)

- Queue - Eine Warteliste z.B. können sich da Leute eintragen um bei euch mitzuspielen, der Bot sagt euch dann wer als nächstes dran ist

- Autohost - Ihr gebt den bot einige Namen von anderen Streamern und stellt ihn dann ein, dann wird der Bot je nach Einstellungen den Streamer Hosten der gerade Online ist und am weitesten oben steht oder schauen wer alles Online ist und sich zufällig jemanden davon aussuchen um ihn zu hosten.

 

Nicht jeder Bot kann alles und man muss vorher genau schauen welcher was kann, das ist z.B. die Liste der Funktionen von Ankhbot, der Bot den ich aktuell nutze, aber auch Deepbot kann das alles und noch ein paar Dinge mehr, kostet dafür aber einmalig 10$ und kann sogar noch mehr wenn man ein Abo abschließt. Hier muss halt jeder für sich entscheiden welche Funktionen für einen wichtig sind und dem entsprechend seine Wahl treffen.

Daher hier meine Erfahrungen zu den verschiedenen Bots und ihrer Nützlichkeit für mich.

 

Moobot

Auf das nötigste Beschränkt und ausreichend wenn man Punkte benötigt wie Spam-, Link- oder Zeichenprotection.

 

Nightbot

In meinen Augen eine Erweiterung für den Moobot, wenn man Songrequest oder ähnliches mit einbauen möchte.

 

Vivbot

Habe ich bisher nicht genutzt, scheint aber eine Kombination aus Moobot und Nightbot zu sein, der noch um ein paar Spielereien erweitert wurde.

 

PhantomBot

Der einzige Bot den ich für Linux finden konnte, läuft über Java ist auch schon verfügbar aber noch nicht fertig. Hängte sich bei mir ab und an mal auf, aber nur wenn man ihn eine Zeit nicht genutzt hatte.

 

QuorraBot

Läuft angeblich auch unter Linux (ist aber neu und habe ihn noch nicht getestet)

 

Ankhbot

Mein bisheriger Favorit unter den kostenlosen Bots, hat alles was man braucht, ist bei der ersten Einrichtung etwas kompliziert aber bietet viele Vorteile wenn er einmal läuft. Hat viele Funktionen wie Songequest, SFX, Autohost, Gewinnspiel, Spiele und Punktesystem.

 

Deepbot

Er kostet einmalig 10$ und bietet auch eine Abofunktion (die man aber nicht nutzen muss) und ist meiner Meinung nach die Erweiterung von Ankhbot. Meiner Meinung nach der beste Bot den man für Twitch finden kann.

 

Bedenkt bitte das dies ausschließlich meine eigene Meinung ist und sich nicht mit der anderer oder eurer Meinung decken muss. Das beste ist selbst bei Google zu schauen oder die Bots selbst zu testen und seine eigene Meinung zu bilden, dies hier soll lediglich eine Hilfe darstellen und keine Beratung ;)

 

Wie richte ich den Bot nun ein?

Sobald ihr euch für einen Bot entschieden habt müsst ihr diesen auch einrichten, das ist bei jedem Bot anders und ich werde hier nur auf den Ankhbot eingehen. Da das Thema aber etwas umfangreicher ist, werde ich euch das in einem Video erklären welches ihr HIER findet.